Das Hobby im Hobby

Vielleicht kann man es als Hobby im Hobby bezeichnen. Wenn ich interessante metallische Strukturen oder Gebilde sehe und die Kamera dabei ist, macht es Klick. Technikfotos gehen eben immer.

Vorwissen nicht erforderlich

Wer Technikfotos aufnehmen will braucht nicht viel. Ein modernes Smartphone reicht. Wer fotografisch etwas mehr Anspruch an die eigenen Aufnahmen anlegt, der fotografiert mit einer höhenwertigen Bridge oder einer Kamera, die einen Objektivwechsel ermöglicht. Gelegentlich sind Strukturen nicht immer in unmittelbarer Nähe und da kann ein Zoom-Objektiv hilfreich sein…

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen