Blütenpracht aus dem Garten

Wir haben Ende letzten Jahres ein kleines Häuschen erworben und ja der Garten darf sich in Teilen noch nicht so nennen… Aber hier und da gibt es auch jetzt schon eine wahre Blütenpracht.

Mit dem iPhone 8 Plus bin ich also durch das Grün gestreift und habe im Modus “Portrait” (Einstellung: Natürliches Licht) fotografiert. Hier kommen meine drei Lieblingsfotos.

Rododendron in meinem Garten - Bild 1
Rododendron in meinem Garten - Bild 2

Mehr Planzenfotos gibt es auch hier in meinem Blog.

Link-Tipp: Der Botanische Garten Solingen

Der Botanische Garten Solingen

In Zeiten von Corona erfreut sich die Fotografen-Seele an der aktuellen Blütenpracht. Wo gäbe es davon wohl mehr als in einem Botanischen Garten. Hier einige Eindrücke aus dem Botanischen Garten Solingen.

Die Bearbeitung umfasste das Grundlegende: Tiefen und Lichter bearbeiten, Detailkontraste optimieren, Farben nachziehen – das war es schon.

Auch auf Teneriffa habe ich auch sehr schöne Pflanzen fotografiert. Schau doch mal vorbei. Hier gehts zum Artikel.

Wie gelingen Fotografien auch bei strahlendem Sonnenlicht?

Hier empfehlen sich HDR-Fotografien. Die meisten Kamera unterstützen dies mit automatischen Funktionen. Dabei werden drei oder mehr Aufnahmen mit abweichenden Belichtungen aufgenommen, die entweder direkt über die Kamerasoftware oder in der nachgelagerten Bildbearbeitung “übereinander gelegt” werden. So können auch Fotos, die bei prallem Sonnenlicht aufgenommen werden, im Ergebnis ausgewogen aussehen.Der Botanische Garten Solingen Bild 5

Technikfotos gehen immer

Das Hobby im Hobby

Vielleicht kann man es als Hobby im Hobby bezeichnen. Wenn ich interessante metallische Strukturen oder Gebilde sehe und die Kamera dabei ist, macht es Klick. Technikfotos gehen eben immer.

Vorwissen nicht erforderlich

Wer Technikfotos aufnehmen will braucht nicht viel. Ein modernes Smartphone reicht. Wer fotografisch etwas mehr Anspruch an die eigenen Aufnahmen anlegt, der fotografiert mit einer höhenwertigen Bridge oder einer Kamera, die einen Objektivwechsel ermöglicht. Gelegentlich sind Strukturen nicht immer in unmittelbarer Nähe und da kann ein Zoom-Objektiv hilfreich sein…

Weiße Steine

Eigentlich will ich diese Kinderbadewanne voller weißer Steine gerne verkaufen, weil sie für unseren geplanten Umzug hinderlich sind A also wer Interesse hat einfach melden. Die Nahaufnahme hat mit aber so gut gefallen, dass ich sie mit euch teilen will. Und ja – es ist einmal wieder ein Foto, das mit dem iPhone 8 Plus entstanden ist. Gefällt es euch?

Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen

Klare Empfehlung für alle Eltern – im Eisenbahnmuseum im Bochum Dahlhausen gibt es so viel für die Kleinen zu sehen aber auch für den Hobby-Fotografen. Ich war mit der Familie dort und habe einige Male den Auslöser betätigt. Übrigens sind besonders auch die Museumstage zu Empfehlen – hier passiert besonders viel auf dem Gelände.

Schwarzweiß kommt bringt besonders technische Strukturen gut zur Geltung. Durch ein Color Key lassen sich außerdem besonders gut Highlights in Szene setzen – wir auf diesem Wagen, der einst Kraftstoffe für den Bergbau geladen hatte. Jetzt steht er im Eisenbahnmuseum Bochum.

Besonders die Details können sehr reizvoll sein – in diesem Fall haben es mir die Lampen zweier Loks besonders angetan.